Reisemotten.com
Letztes Update 24.06.2019 
Hinweise und Tipps Stand 2019 Vor der Reise Visum : Ein   Touristenvisum   wird   für   maximal   30   Tage   ausgestellt.   Da   dieser   Zeitrum   für   mich   zu   kurz   war,   habe   ich   ein   90   Tage Businessvisa   mit   zweifachem   Grenzübertritt   beantragt   und   erhalten.   Die   Abwicklung   hat   das   Visabüro   Spoomer   GmbH (www.visum.net)    zuverlässig    und    zu    einem    fairen    Preis    übernommen.    Bei    der    Einreise    nach    Russland    war    das Businessvisa bei mir unproblematisch. Einreise nach Russland via Narva Estland Narva Wartezone: Man   fährt   nicht   direkt   an   die   Grenze   sondern   zuerst   zur   Wartezone   vor   der   Stadt   Narva.   Unter   https://www.eestipiir.ee kann    ein    Platz    in    der    Warteschlange    gebucht    werden.    Dies    wird    empfohlen    und    angeblich    wird    damit    die Grenzabfertigung   beschleunigt.   Ich   habe   die   Priority   Lane   mit   einer   SMS-Benachrichtgung   für   3.50   Euro   gebucht.   Eine SMS   habe   ich   nicht   erhalten   und   ob   diese   Buchung   etwas   beschleunigt   hat   ist   mir   nicht   bekannt.   Geschadet   hat   es   aber sicherlich nicht. Grenzabfertigung: Die   gesamte   Grenzabfertigung   mit   den   entsprechenden   Wartezeiten   hat   5   ½   Stunden   gedauert.   Wir   haben   wie      die Autofahrer   immer   brav   gewartet.   Scheinbar   ist   dies   unüblich   und   Motorradfahrer   fahren   an   der   Warteschlange   vorbei, was ich beim nächsten Mal ausprobieren werde. Formular Zollerklärung: Manchmal   sind   die   Formulare   für   die   Zollerklärung   nur   auf   Russisch   vorhanden.   Die   Formulare   für   die   Zollerklärung können in Deutsch oder Englisch über die folgenden Links heruntergeladen werden: http://www.customs.ru/attachments/article/13709/deutsch.pdf http://www.customs.ru/attachments/article/13709/english.pdf Wenn   die   Formulare   auf   DIN   A4   Papier   beidseitig   ausgedruckt   und   ausgefüllt   werden,   so   können   diese   direkt   beim russischen Zoll abgegeben werden. Das Formular wird in zweifacher Ausführung benötigt. Sonstiges KfZ-Versicherung: Schweizer   Versicherungen   streichen   auf   der   grünen   Versicherungskarte   Russland   und   damit   ist   dieses   Land   nicht   mit versichert.   Um   es   einfach   und   bequem   zu   haben,   habe   ich   eine   zeitlich   begrenzte   Versicherung   für   Russland   bei www.tourinsure.de        abgeschlossen.    Eine    preiswertere    Möglichkeit    wäre    es,    eine    Versicherung    gleich    nach    der russischen   Grenze   in   Iwangorod   abzuschliessen.   Ich   habe   an   folgenden   Stellen   entsprechende   Möglichkeiten   hierzu     gesehen: An der ersten Kreuzung links war ein kleines Büro. 300m   nach   der   ersten   Kreuzung   kommt   auf   der   rechten   Seite   eine   Neste-Tankstelle.   Im   Verkaufsraum   war   ein Stehtisch mit einem Versicherungsverkäufer. Achte auf Schilder mit „селёная страховая карта“ oder „селёная карта“ was Grüne Versicherungskarte bedeutet.. Tanken: Fast   alle   Tankstellen   bieten   bleifreies   Benzin   mit   95   Oktan   an.   Fast   immer   ist   vor   dem   Tanken   zu   bezahlen.   Wir   haben beide   Motorräder   gleichzeitig   betankt   und   den   Rüssel   schon   vor   dem   Bezahlen   in   den   Tank   gehalten.   Dann   kann   der Kassierer   scheinbar   erkennen,   welche   Benzinsorte   gewünscht   ist.   Bei   Verständigungsproblemen   haben   wir   ansonsten die   benötigten   Liter   und   die   Benzinsorte   aufgeschrieben   und   dem   Kassierer   gezeigt.   Das   hat   immer   geklappt.   Benzin mit 95 Oktan ist mit ca. 46 Rubel pro Liter erheblich billiger als in Westeuropa. Strassenkarten: Neben   dem   Navi   benutze   ich   die   Russlandkarten   vom   World   Mapping   Projekt   des   Reise-Know-How-Verlages.   Diese Strassenkarten halte ich für genau und detailliert genug. Navikarten: Garmin   bietet   keine   Russlandkarten   an.   Ich   benutze   stattdessen   OEM   Karten   http://garmin.openstreetmap.nl/   und   bin mit  diesen zufrieden. Hotels mit sicheren Parkmöglichkeiten: Wir   suchen   diese   auf   booking.com   und   setzen   den   Filter   auf   „Mit   Parkplatz“.   Dann   werden   alle   Unterkünfte   mit   einem privaten   oder   öffentlichen   Parkplatz   angegeben.   Es   ist   dann   eine   Fleissaufgabe,   bei   den   Hotels   unter   Ausstattung   zu schauen wo private Parkplätze oder Garagen vorhanden sind. Reifen: Wir   haben   uns   neue   Reifen   von   Dean   aus   Moskau   nach   Irkutsk   senden   lassen.   Er   hat   eigentlich   einen   sehr   guten   Ruf, bei   uns   hat   es   nicht   100-prozentig   geklappt.   Die   beiden   Hinterreifen   waren   korrekt,   bei   einem   Vorderreifen   hat   er   einen Reifen   mit   einem   anderen   Geschwindigkeitsindex   gesendet.   Dies   ist   aber   für   die   russischen   Strassen   unproblematisch. Als   zweiten   Vorderreifen   hat   er   nicht   den   vereinbarten   Continental   TKC   80   gesendet   sondern   einen   ähnlichen   Reifen von   Shinko.   Die   Preise   waren   okay   und   die   Abwicklung   gut.   Ich   würde   wieder   Reifen   bei   Dean   bestellen   wenn   ich welche in Russland benötigen würde. Denis (Dean) Panferov, buy@motorezina.ru, https://www.facebook.com/motorezina.ru, Tel. +7-925-507-9530, Cell/WhatsApp/Viber:+7-925-507-9530 http://www.motorezina.ru Nachfolgend einige Empfehlungen für Hotels und Restaurants Sankt Petersburg: Restaurant „RawFamily“ Ein Raw Vegan Cafe mit jungem Publikum und aussergewöhnlichen Speisen. Tolle Bedienung und gemütliches Flair. Dies Restaurant ist auch für nicht Veganer einen Versuch wert. Kuznechny Ln. 6, St. Petersburg, Russland Restaurant Cat Café Ein kleines Restaurant mit sehr guter Georgischer Küche. Stremyannaya St, 22/3, St. Petersburg 191025 Vologda Hotel Istoriya Angenehmes, sauberes Hotel für 3000 Rubel das Einzelzimmer inkl. Frühstück. Das Hotel und der eigene Parkplatz ist einzäunt und Motorräder können so geparkt werden, dass sie von der Strasse aus nicht sichtbar sind. www.history-hotel.ru , ul Vorovskogo 28 Lyskovo Hotel Parus Ordentliches Hotel, etwas abseits des Ortes an der Wolga. Das Gelände und der Hotelparkplatz ist eingezäunt und das Parken von Motorräder scheint sicher zu sein. 2700 Rubel inkl. Frühstück für das Einzelzimmer. Nizhnyaya-Naberezhnaya Street 2, Lyskovo, 606210 (ca. 70 km östlich von Nischni Nowgorod)   Kazan Hotel Ibis Kazan Centre Hotel mit gutem Standard und dabei sehr zentral gelegen. Je nach Zimmerkategorie 3000 bis 4500 Rubel pro Einzelzimmer. Die Motorräder haben für 400 Rubel in der Hotelgarage übernachtet. Pravobulachnaya ul 43/1 , Kazan Novosibirsk Hotel „ N „ Gutes   Hotel   mit   kleinem   Frühstücksbuffet.   In   ca.   20   Minuten   kann   man   die   Innenstadt   zu   Fuss   erreichen.   Es   gibt   eine kleine   Garage,   die   wir   für   200   Rubel   pro   Nacht   für   die   Motorräder   nutzen   konnten.   Premium-Einzelzimmer   mit   Frühstück 2800 Rubel. Bei geöffnetem Fenster ist es laut in den Zimmern zur Strasse. Ulitsa Fabrichnaya 20, Novosibirsk Listwjanka am Baikal See Guest House Ostrovskoko 11 Kleine Gästehaus mit super Zimmer. Geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Das Gelände ist mit einem blick- dichten Zaun umgeben und die Motorräder parken direkt neben der Hundehütte. Einzelzimmer mit einem kleinem Frühstück für 3000 Rubel. Ostrovskoko 11, Listwjanka, 664520 Ulaanbaatar Oasis Gästehaus Treffpunkt für Motorradreisende und sonstige Overlander Sehr freundliche Atmosphäre und sehr sauber. Gemeintschaftsduschen und -Toiletten auf dem Flur bzw. Anbau. Die Zimmer sind entweder im Ger (Jurte) oder im Haupthaus. Koordinaten N 47 o  54,706` , O 106 o  58,875` RiverPoint Lodge Sehr ähnlich wie die Oasis, da Sie ebenfalls vom Österreicher Rene Pöschko aufgebaut wurde. Treffpunkt für Motorradreisende und sonstige Overlander Sehr freundliche Atmosphäre und sehr sauber. Gemeintschaftsduschen und -Toiletten. Übernachtet wird im Ger (Jurte). Koordinaten N 47 o  55` 36.0“ , O 107 o  09` 41.2“ . Die Lodge liegt etwas ausserhalb der Stadt.